Bitte beachten Sie, dass Sie eBooks nur über unseren Kooperationspartner Ciando beziehen können, so dass wir Sie, nachdem Sie auf unten stehenden Ciando-Link geklickt haben, auf dessen Seite weiterleiten.

Aus dem Inhalt
Das kompakte Standardwerk für die regelmäßige technische Überwachung!

Dieses Buch enthält alles, was Werkstattleiter, Überwachungsorganisationen, Prüfingenieure, Fahrzeugverkäufer, Polizeibeamte und Fuhrparkleiter bezüglich technisch-rechtlicher Fragen wissen müssen. Die 22. Auflage 2015 dieses Handbuches enthält wichtigen Vorschriften der regelmäßigen technischen Überwachung und ist rechtlich auf dem aktuellen Stand!

Neben zentralen Texten und Richtlinien mit Erläuterungen beinhaltet das Buch zahlreiche angrenzende Vorschriften. Damit ist "Die Hauptuntersuchung" die einzige Sammlung, die sämtliche Regelungen zur technisch-rechtlichen Überwachung von Fahrzeugen in einem kompakten Band zusammenfasst. Es ist systematisch gegliedert und nach Themen zusammengestellt. So findet der Prüfer alles Wissenswerte an einer Stelle, was langes Suchen überflüssig macht.

Die Erläuterungen stammen von Autoren, die beruflich eng am Thema arbeiten.

Bonus: Jede Werkstatt, die die AU- und die SP-Berechtigung hat, muss die einschlägigen Vorschriften der StVZO und die dazu gehörenden Richtlinien in der aktuellen Fassung vorhalten. Mit dem Kauf des Buches wird dieser Anforderung Genüge getan!

Aus dem Inhalt:

  • Alle wichtigen Richtlinien und Verordnungen zum Thema technische Überwachung (§ 29 StVZO, Durchführung und Nachweise der HU und SP)
  • Anerkennung von Überwachungsorganisationen und SP-Werkstätten sowie Untersuchungsstellen
  • Kontrollgerät und Fahrtenschreiber, Geschwindigkeitsbegrenzer
  • Alles zur Abgasuntersuchung
  • Änderungen an Fahrzeugen
  • Zulassung Betriebserlaubnis
  • Beleuchtung von Fahrzeugen
  • Besondere Vorschriften aus der StVZO

Neu in der 22. Auflage:

  • generelle Anpassung an den aktuellen Richtlinienstand
  • neue AU-Richtlinie
  • geänderte HU-Bremsen-/SP- und Vorgaben-Richtlinie
  • Neufassung der HU-Scheinwerfer-Prüfungs-Richtlinie
  • Aufnahme der neuen EU-Richtlinien: 2014/45/EU, technische Überwachung und 2014/47/EU, Stichprobenkontrolle
Autoren

Heribert Braun

Dipl.-Ing. Heribert Braun ist im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung tätig und im Rahmen dieser Tätigkeit u.a. mit der Fortschreibung der Vorschriften über die regelmäßige technische Überwachung beschäftigt.

Rainer Krautscheid

Dipl.-Ing. Rainer Krautscheid ist in der Bundesanstalt für Straßenwesen tätig. Seine Arbeitsschwerpunkte sind begleitende Forschung zu Fragen der technischen Überwachung. Er ist Mitglied mehrerer internationaler Gremien im Bereich der oben genannten Aufgaben.

Downloads
pdf Leseprobe als PDF
(3,58 mb/pdf)
pdf Vergrößerte Tabellen
(3,46 mb/pdf)
pdf Anlage 3_Bremsprüfstandrichtlinie
(109 kb/pdf)
 

Verwandte Produkte