Herausforderung Schadenmanagement

Die Bedeutung von unterschiedlichen Konzepten zum Schadenmanagement in Autohäusern und Werkstätten

ohne MwSt. 59,00 €
mit MwSt. 63,13 €

Die Studie zeigt auf, dass die Erwartungen der unterschiedlichen Kunden-Gruppen im Schadensfall breit gefächert sind und daher spezifische Angebote erfordern, die bisher in den Werkstätten nur teilweise berücksichtigt werden.

Die Analyse der Umfrage zeigt folgende Schwerpunkte:

  • Unterschiedliche Erwartungen von Privatkunden, User-Choosern, Flotten und Small Commercials an die Werkstätten
  • Die Bedeutung von Unfallreparaturen für markengebundene und freie Werkstätten
  • Proaktive Aufklärung der Kunden zum Procedere nach einem Unfall
  • Vorgaben der Versicherungen und Flottenbetreiber im Unfallschadensfall
  • Welche Chancen bieten Kooperationen, Werbung, Marketing, Kundenbetreuung und Dienstleistungsangebote bei Unfallreparaturen
  • In welchen Bereichen besteht Nachholbedarf bei zielgruppen-gerechten Angeboten


Die Studie zeigt, dass die Chancen der Werkstätten in diesem Bereich nur teilweise genutzt werden und analysiert, womit die Kundenbindung im Schadenfall erhalten und gesteigert werden kann.

Studien

ohne MwSt. 59,00 €
mit MwSt. 63,13 €

Sofort lieferbar Es kommen noch Versandkosten hinzu.

Produktdetails

Einband Studien
Seitenzahl 39 Seiten
Auflage 1. Auflage 2014
Bestell-Nr. 225214